NEWS
26.11.2021

Folgende Hersteller erhöhen zum 01.12.2021 ihre Br...


NEWS

Elektro-Online - News-Feed

31.10.2021

Wie Bedienungsanleitungen genutzt werden

Gedruckt, online, oder beides? Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) hat in einer Verbraucherumfrage untersucht, ob und wie Bedienungsanleitungen von Consumer-Geräten genutzt werden.

In Paragraf 3 des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) heißt es: „Sind bei der Verwendung, Ergänzung oder Instandhaltung eines Produkts bestimmte Regeln zu beachten, um den Schutz der Sicherheit und Gesundheit von Personen zu gewährleisten, so ist bei der Bereitstellung auf dem Markt eine Gebrauchs- und Bedienungsanleitung für das Produkt in deutscher Sprache mitzuliefern, sofern in den Rechtsverordnungen nach § 8 keine anderen Regelungen vorgesehen sind.“

Dennoch entsteht die Frage, ob und wie Bedienungsanleitungen genutzt werden - zu bedenken ist auch, dass die Produktion einer Bedienungsanleitung Geld kostet. Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) hat dazu eine repräsentative Umfrage gemacht. Ein Resultat: Knapp die Hälfte der Verbraucher lesen die Bedienungsanleitung eines elektronischen Consumer-Geräts lediglich oberflächlich bei der Inbetriebnahme (43 Prozent) oder gar nicht (6 Prozent). Wenn die Bedienungsanleitung gelesen wird, greifen rund drei Viertel der Befragten auf Online-Angebote zurück.

Vor diesem Hintergrund stellt Werner Scholz, ZVEI-Fachverbandsgeschäftsführer Elektro-Hausgeräte, in Frage, ob gedruckte Bedienungsanleitungen noch zeitgemäß sind: „Mit Blick auf den geringen Gebrauch von ausführlichen gedruckten Bedienungsanleitungen könnten künftig besser Kurzanleitungen für die reibungslose und sichere Inbetriebnahme ausgeliefert werden. Die Langfassungen könnten eher online für die Kunden verfügbar sein.“



Online-Angebote werden wichtiger

Derzeit werden den Geräten noch umfangreiche Bedienungsanleitungen beigelegt, aber Online-Versionen gewinnen an Bedeutung: Ein Viertel der Befragten legt sehr großen Wert auf Online-Bedienungsanleitungen und nutzt diese regelmäßig. Die Hälfte nutzt sie manchmal. Lediglich ein Viertel der Befragten legt keinen Wert darauf, dass Bedienungsanleitungen online verfügbar sind.

Bedienungsanleitungen bieten relevante Informationen, etwa über die Einstellungen des Geräts: „Um über wichtige Aspekte der Handhabung und Wartung von elektronischen Consumer-Geräten zu informieren, sind die Hersteller verpflichtet, ausführliche Bedienungsanleitungen - gedruckt oder digital - bereitzustellen. Bedienungsanleitungen geben auch wertvolle Hinweise zur energiesparenden Nutzung des Geräts, zum Beispiel über unterschiedliche Programme und ihre jeweiligen Energieverbrauchswerte“, erklärt Scholz. Dennoch: Nur etwa 35 Prozent der Befragten lesen der Umfrage zufolge die Bedienungsleitung vor Inbetriebnahme eines Elektrogeräts gründlich, rund 14 Prozent konsultieren die Bedienungsanleitung nur bei Bedarf - etwa bei Problemen in der Handhabung des Geräts.

Mehr als jeder Zweite nutzt Online-Tutorials

Eine weitere Möglichkeit, sich im Internet über Gerätefunktionen und -einstellungen zu informieren, sind Online-Tutorials. Über die Hälfte der Befragten gab an, diese zu nutzen, um Geräte in Betrieb zu nehmen oder Hilfe bei Problemen im Gebrauch einzuholen.

Besonders beliebt sind dabei die Tutorials der Hersteller, aber auch solche von Privatpersonen: Rund 75 Prozent der Befragten nutzen diese manchmal oder häufig. Knapp über die Hälfte der Befragten informieren sich über Tutorials von Reparaturbetrieben oder Verbraucherorganisationen. Für Jüngere spielen digitale Hilfestellungen insgesamt eine wichtigere Rolle als für ältere Personen: Drei Viertel der unter 25-Jährigen nutzen Online-Tutorials.

© Copyright 2021 – Alle Inhalte dieser Internetseite, insbesondere Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, sind alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts dem Urheber vorbehalten und bedürfen einer ausdrücklichen Zustimmung zur Nutzung oder Verwertung.